Pflege

Zu unserer täglichen Arbeit mit Kindern unter 3 Jahren gehört auch das Erkennen und Versorgen der körperlichen Bedürfnisse. Durch gegenseitiges Vertrauen und eine respektvolle Haltung dem Kind gegenüber entsteht gerade beim Wickeln ein ganz persönlicher und enger Kontakt zwischen Erzieher und Kind.

Die niedrigen Waschbecken und Toiletten lassen die Kinder zunehmend selbstständig werden, denn mit immer weniger Hilfe des Erwachsenen können sie sich die Hände waschen oder auf die Toilette gehen.

Für jedes Kind, das bis 16:30 Uhr in unserer Einrichtung bleibt, bereiten wir einen festen Schlafplatz mit persönlicher Bettwäsche und eigenem Kuscheltier vor.