Wir stellen uns vor

In der Villa Kunterbunt hat sich im Laufe der langjährigen Kleinkindbetreuung ein sehr konstantes Betreuungsteam aus qualifiziertem Fachpersonal herausgebildet. Zwei Angestellte der Anfangszeit der Einrichtung gehören zum festen Stammpersonal, welches bei der Erweiterung der Einrichtung im März 2009 mit neuen Mitarbeiterinnen aufgestockt wurde.

In jeder Gruppe arbeiten 2 bzw. 3 Erzieherinnen. Unser Dienstplan ist so gestaltet, dass wir uns in Krankheits- und Urlaubsfall gegenseitig vertreten können. Das hat den Vorteil, dass die Kinder immer von ihnen bekannten Personen betreut werden.

In regelmäßig stattfindenden Teamsitzungen tauschen wir uns über Erlebtes, Erfolge und Schwierigkeiten unsere Arbeit aus, planen und koordinieren die täglichen Abläufe. Viele Fragen und Probleme lassen sich mit Hilfe der konstruktiven Kompetenzen der Teamgruppe schnell lösen. Die kleinen Gruppenteams treffen sich  zusätzlich, um gruppeninterne   Abläufe zu planen, zu reflektieren und sich über einzelne Kinder auszutauschen.

Um uns für unsere Praxis neue Impulse zu verschaffen und fachlich auf dem Laufenden zu bleiben, nehmen wir regelmäßig an Fortbildungsveranstaltungen teil.

Wir legen Wert auf die vertrauensvolle Arbeitsatmosphäre und wollen dies auch in Zukunft mit Hilfe von Offenheit, sozialer Kompetenz und durch gelegentliche gemeinsame Freizeitaktivitäten und Betriebsausflüge aufrecht erhalten.